Wir helfen, Kälteleistung und Energieversorgung so effizient & nachhaltig wie möglich zu gestalten.

Expertise seit über 30 Jahren

Seit über 30 Jahren ist die ERT Refrigeration Technology GmbH für Komponenten und Systeme der Industrie- und Prozesskühlung, Wassertechnik, Abwärmenutzung und kryogenen Tieftemperaturtechnik tätig.

Familiär

Als familiengeführtes Unternehmen legen wir viel Wert auf vertrauensvolle Beziehung zu unseren Kunden und Mitarbeitern. Unser Miteinander ist geprägt von Offenheit, Loyalität und Verbindlichkeit.

Dynamisch

Dynamisch in der Planung, engagiert in der Ausführung. Mit effizienten Lösungen begleiten wir unsere Kunden vom Anforderungsprofil bis hin zum erfolgreichen Projektabschluss und einem nachhaltigen Ergebnis.

Kundenspezifisch

Als Systemanlagenerrichter, Komponentenlieferant, Engineering-Partner, Servicedienstleister und Berater forcieren wir die individuellen Ziele unserer Kunden. Von der Bedarfsanalyse über die Planung, Systemauswahl und Implementierung bis hin zum kommerziellen Anlagenbetrieb stehen Ihnen unsere Experten zur Seite.

Innovativ

Innovative Entwicklungen, wie beispielsweise im kryogenen Tieftemperaturbereich – zur Verflüssigung von Methan zu LNG und von Wasserstoff zu flüssigem Wasserstoff – werden von uns vorangetrieben und bieten sehr zukunftsorientierte und umweltrelevante Themengebiete.

Unsere Geschichte

1987

Gründung ERT Refrigeration

Der Gründer Gerhard Asmus hatte nach seiner beruflichen Laufbahn im Vertrieb von Tieftemperaturanlagen bei Philips und Prozesswasserkühlern bei Alfa Laval die Idee, mittels seiner gewonnenen Kenntnisse, Erfahrungen und Beziehungen ein eigenes Unternehmen zu gründen. Dabei hatte er schon frühzeitig das Bild eines Familienunternehmens im Visier. Unter aktivem Mitwirken seiner Frau und seiner Kinder, Sven Asmus und Birgit Asmus, wurde 1987 die ERT Refrigeration Technology GmbH gegründet und anfangs im eigenen Haus ein Büroraum und in einer kleinen Holzhütte des Gartens ein Lager eingerichtet.

Die vertragliche Verbindung zu zwei international tätigen Partnern aus Belgien und den Niederlanden gab ERT als Werksvertretung und Servicepartner 1987 den Startschuss. Die exklusiven Zusammenarbeiten mit Baltimore Aircoil International n.v. und Philips Tieftemperaturtechnik, heute Stirling Cryogenics b.v. als Vertriebsorganisation im nord- und deutschlandweiten Vertrieb und auch im Bereich der Wartung, Instandhaltung und Reparatur der von diesen Unternehmen produzierten Maschinen und Anlagen, haben dazu beigetragen, einen langjährigen Kundenstamm auf- und auszubauen. Dieser hat zum großen Teil bis heute Bestand und lässt auf eine langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit zurückblicken.

1992

Erweiterung der Tätigkeitsfelder

1992 ging mit der wachsenden Auftragslage die Erweiterung der Büroräume einher. Hinzukommende Tätigkeitsfelder, wie beispielsweise im Bereich des Systemanlagenbaus, sorgten für einen Anstieg der Mitarbeiterzahl.

2010

Anstieg der Mitarbeiterzahl & Umzug in neues Bürogebäude

Die begrenzte Raumsituation erforderte einen erneuten Umzug. 2010 erfolgte schließlich der Einzug in ein neues Bürogebäude mit großem Lager, Werkstatt und modernen Büroräumen im Beutnerring 5 im Süden von Hamburg.

Innovative Entwicklungen bringen unser Familienunternehmen immer weiter nach vorne. Neben der Mitgliedschaft in verschiedenen fachbezogenen, politischen Verbänden und der Teilnahme an Sitzungen in Bundesministerien sind wir auch auf Veranstaltungen, Tagungen und Messen präsent und bauen unsere Expertise und unser Netzwerk in innovativen Feldern wie der Wassertechnik, Industriekühlung, Methangasverflüssigung und der Kryotechnik auch für supraleitende Systeme immer weiter aus.

2020

ERT heute

Mit aktuell ca. 18 Mitarbeitern sind wir weiterhin auf Wachstumskurs. Als Engineering-Partner in den Bereichen Prozess- und Industriekühlung, Wassertechnik sowie Anlagensteuerung bieten wir eine führende Expertise durch langjährige Erfahrung.

1987

Gründung ERT Refrigeration

Der Gründer Gerhard Asmus hatte nach seiner beruflichen Laufbahn im Vertrieb von Tieftemperaturanlagen bei Philips und Prozesswasserkühlern bei Alfa Laval die Idee, mittels seiner gewonnenen Kenntnisse, Erfahrungen und Beziehungen ein eigenes Unternehmen zu gründen. Dabei hatte er schon frühzeitig das Bild eines Familienunternehmens im Visier. Unter aktivem Mitwirken seiner Frau und seiner Kinder, Sven Asmus und Birgit Asmus, wurde 1987 die ERT Refrigeration Technology GmbH gegründet und anfangs im eigenen Haus ein Büroraum und in einer kleinen Holzhütte des Gartens ein Lager eingerichtet.

Die vertragliche Verbindung zu zwei international tätigen Partnern aus Belgien und den Niederlanden gab ERT als Werksvertretung und Servicepartner 1987 den Startschuss. Die exklusiven Zusammenarbeiten mit Baltimore Aircoil International n.v. und Philips Tieftemperaturtechnik, heute Stirling Cryogenics b.v. als Vertriebsorganisation im nord- und deutschlandweiten Vertrieb und auch im Bereich der Wartung, Instandhaltung und Reparatur der von diesen Unternehmen produzierten Maschinen und Anlagen, haben dazu beigetragen, einen langjährigen Kundenstamm auf- und auszubauen. Dieser hat zum großen Teil bis heute Bestand und lässt auf eine langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit zurückblicken.

1992

Erweiterung der Tätigkeitsfelder

1992 ging mit der wachsenden Auftragslage die Erweiterung der Büroräume einher. Hinzukommende Tätigkeitsfelder, wie beispielsweise im Bereich des Systemanlagenbaus, sorgten für einen Anstieg der Mitarbeiterzahl.

2010

Anstieg der Mitarbeiterzahl & Umzug in größeres Bürogebäude

Die begrenzte Raumsituation erforderte einen erneuten Umzug. 2010 erfolgte schließlich der Einzug in ein neues Bürogebäude mit großem Lager, Werkstatt und modernen Büroräumen im Beutnerring 5 im Süden von Hamburg.

Innovative Entwicklungen bringen unser Familienunternehmen immer weiter nach vorne. Neben der Mitgliedschaft in verschiedenen fachbezogenen, politischen Verbänden und der Teilnahme an Sitzungen in Bundesministerien sind wir auch auf Veranstaltungen, Tagungen und Messen präsent und bauen unsere Expertise und unser Netzwerk in innovativen Feldern wie der Wassertechnik, Industriekühlung, Methangasverflüssigung und der Kryotechnik auch für supraleitende Systeme immer weiter aus.

2020

ERT heute

Mit aktuell ca. 18 Mitarbeitern sind wir weiterhin auf Wachstumskurs. Als Engineering-Partner in den Bereichen Prozess- und Industriekühlung, Wassertechnik sowie Anlagensteuerung bieten wir eine führende Expertise durch langjährige Erfahrung.

Wir freuen uns auf Ihr Projekt!

Kontaktieren Sie uns gerne für eine persönliche Beratung. Sobald wir mit Ihnen alle Bedingungen bestimmt haben, erarbeiten wir ein individuelles Vorgehen für die bestmöglichste und effizienteste Projektabwicklung.

Tel.: 49 40 7610 480

Menü schließen
Call Now Button+49 40 76 10 48-0