Absorption

Absorption: Abwärme statt Strom nutzen

Die Nutzung von Abwärme statt Elektrizität zur Kälteerzeugung bietet sich gerade für landwirtschaftliche oder industrielle Betriebe an, die über Wärmequellen oder Abwärme von 90°C und mehr verfügen. Wenn sie diese Wärme nicht für eigene Zwecke nutzen und Kälte benötigen, sind Absorptionskälteanlagen eine wirtschaftliche Alternative zu den elektrisch angetriebenen Kompressionskälteanlagen, denn die elektrische Leistungsaufnahme beträgt nur 3-8% der Kälteleistung. Die Kälteerzeugung mittels Absorption wird bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts industriell eingesetzt. Heute überzeugt diese Technik vor allem durch:

Geringe Betriebskosten

Hohe Energieeffizienz

Hohe Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer

Nutzbare Wärmequellen sind beispielsweise:

  • Industrielle Abwärme in Form von Wasser, Dampf oder Thermoöl
  • BHKW-Abwärme
  • Abwärme aus thermischer Nachverbrennung
  • Solarwärme
  • Abwärme von Biomasse und Biogasanlagen

Lesen Sie mehr zu den Vorteilen durch die Umwandlung von Wärme zu Kälte sowie zum Arbeitsprinzip des Congelo-Absorbers.

Wärme zu Kälte

  • 70% Stromeinsparnisse bei gleichbleibender Kälteleistung von konventionellen Kältesystemen
  • hohe Betriebssicherheit und minimale Wartungsanforderungen
  • optimal für landwirtschaftliche Betriebe, Nahrungsmittelhersteller und Industrieunternehmen

Funktionsprinzip

Erfahren Sie alles darüber, wie Absorptionsanlagen funktionieren.

 

Wir freuen uns auf Ihr Projekt!

Kontaktieren Sie uns gerne für eine persönliche Beratung. Sobald wir mit Ihnen alle Bedingungen bestimmt haben, erarbeiten wir ein individuelles Vorgehen für die bestmöglichste und effizienteste Projektabwicklung.

Tel.: 49 40 7610 480

Menü schließen
Call Now Button+49 40 76 10 48-0

Aus aktuellem Anlass der Corona-Pandemie / COVID-19

Hinweiszeichen-COVID19

Liebe Kunden und Partner/innen,

vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen des neuartigen Corona-Virus möchten wir Sie auf diesem Wege auf ein paar wichtige Punkte hinweisen. Die Gesundheit unserer Kunden, Lieferanten, Geschäftspartner und Mitarbeiter (m/w/d) hat für uns oberste Priorität. Hierfür ergreifen wir derzeit alle notwendigen, sinnvollen und uns möglichen Maßnahmen, um allen Beteiligten die maximale Sicherheit bieten zu können. Unseren Entscheidungen liegen die Empfehlungen zuständiger Behörden, der Regierung und Institute zugrunde.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir Ihnen trotz der aktuellen Situation weiterhin den bestmöglichen Service bieten möchten, um die Versorgung und den Betrieb unserer Kunden zu gewährleisten. Anstehende Service- und Hygienearbeiten haben eine wichtige bzw. systemrelevante Bedeutung. Unsere hygienegeschulten Monteure sind daher in Abstimmung mit unseren Kunden unter Beachtung der Vorsichtsmaßnahmen nach wie vor im Einsatz.

In unserem Büro ist noch eine Notbesetzung anwesend. Die restliche Crew ist aktuell aus dem Home-Office aktiv. Für interne sowie externe Besprechungen und Geschäftsmeetings werden größtenteils Telefon- und Videokonferenzen als Kommunikationsmedium genutzt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn die telefonische Erreichbarkeit einmal eingeschränkt sein sollte. Gern können Sie uns Ihr Anliegen in diesem Fall per E-Mail (info@ertgmbh.de) überbringen. Wir werden es schnellstmöglich bearbeiten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wir hoffen auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit! Bleiben Sie gesund!

Ihr Team von ERT