Trockenkühler | DFCH

DFCH: Geschlossener Trockenkühler

Der DFCH ist ist ein axialer Gegenstrom-Trockenkühler nach den Saugzug-Prinzip für einen Leistungsbereich von 120 bis 800 kW. Die maximale Flüssigkeitseintrittstemperatur beträgt 65 °C. Er zeichnet sich durch die Verwendung robuster Materialien und niedrige Wartungsanforderungen aus.

Arbeitsprinzip

Bei dem DFCH fließt die warme Prozessflüssigkeit (1) durch eine Rippenrohrschlange (2). Axiallüfter (3) saugen Luft (4) über das Rohrbündel an, das die Wärme an die Luft abgibt. Die gekühlte Prozessflüssigkeit (5) fließt dann zur Wärmequelle zurück.

Typische Anwendungen sind:

  • Kleine bis mittlere Klima- und industrielle Anwendungen
  • Standorte mit begrenzter Wasserverfügbarkeit
  • Anwendungen mit großer Reichweite und großem Kühlgrenzabstand

Hauptvorteile des DFCH:

  • Problemlose Lieferung und Aufstellung
  • Einfache Wartung
  • Garantierte thermische Leistung
Arbeitsprinzip | DFCH

Hauptvorteile im Detail

Der DFCH wird kompakt und vollständig werkseitig montiert geliefert. Seine einzigartigen ausfahrbaren Stützbeine ermöglichen eine Aufstellung in weinigen Minuten.

Der reine Trockenbetrieb des DFCH macht jeder Wasserbehandlung überflüssig und schließt jedes Legionellenrisiko aus.

Die thermische Leistung entspricht ebenso wie der Geräuschpegel den Eurovent-Stadards.

Zum nächsten Produkt

Zum nächsten Produkt

Menü schließen
Call Now Button+49 40 76 10 48-0

Aus aktuellem Anlass der Corona-Pandemie / COVID-19

Hinweiszeichen-COVID19

Liebe Kunden und Partner/innen,

vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen des neuartigen Corona-Virus möchten wir Sie auf diesem Wege auf ein paar wichtige Punkte hinweisen. Die Gesundheit unserer Kunden, Lieferanten, Geschäftspartner und Mitarbeiter (m/w/d) hat für uns oberste Priorität. Hierfür ergreifen wir derzeit alle notwendigen, sinnvollen und uns möglichen Maßnahmen, um allen Beteiligten die maximale Sicherheit bieten zu können. Unseren Entscheidungen liegen die Empfehlungen zuständiger Behörden, der Regierung und Institute zugrunde.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir Ihnen trotz der aktuellen Situation weiterhin den bestmöglichen Service bieten möchten, um die Versorgung und den Betrieb unserer Kunden zu gewährleisten. Anstehende Service- und Hygienearbeiten haben eine wichtige bzw. systemrelevante Bedeutung. Unsere hygienegeschulten Monteure sind daher in Abstimmung mit unseren Kunden unter Beachtung der Vorsichtsmaßnahmen nach wie vor im Einsatz.

In unserem Büro ist noch eine Notbesetzung anwesend. Die restliche Crew ist aktuell aus dem Home-Office aktiv. Für interne sowie externe Besprechungen und Geschäftsmeetings werden größtenteils Telefon- und Videokonferenzen als Kommunikationsmedium genutzt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn die telefonische Erreichbarkeit einmal eingeschränkt sein sollte. Gern können Sie uns Ihr Anliegen in diesem Fall per E-Mail (info@ertgmbh.de) überbringen. Wir werden es schnellstmöglich bearbeiten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wir hoffen auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit! Bleiben Sie gesund!

Ihr Team von ERT