Medizinische Gase

Kryogeneratoren nach dem Stirling-Prinzip bieten für die On-Site-Kälteerzeugung im Tieftemperaturbereich die beste Energieeffizienz und durch ihre bewährte Technik zugleich die günstigsten Voraussetzungen für eine hohe Zuverlässigkeit und Gesamtwirtschaftlichkeit.

ERT liefert..

  • Kryogeneratoren nach dem Stirling-Prinzip als Einzelsysteme
  • Komplettlösungen für Flüssigluft, Sauerstoff und Stickstoff
  • Anlagen zur Verflüssigung und Rückverflüssigung nach individuellen Kundenanforderungen
  • Lösungen für geschlossene kryogene Kühlsysteme
Darüber hinaus können wir medizinische Einrichtungen auch in allen Belangen der Luft- und Klimatechnik sowie anderen Kühl- und Kälteanforderungen unterstützen.

StirLOX für medizinische Applikationen

ERT bietet ein Programm von StirLOX-Komplettlösungen für eine wirtschaftliche on-site Produktion von 120 Nm³ bis über 850 Nm³ medizinischem Sauerstoff pro Tag.
Die anschlussfertigen StirLOX-Anlagen liefern gasförmigen Sauerstoff für den aktuellen Bedarf und verfügen über eine integrierte Sauerstoffverflüssigung mit Speichertank. Mit der bevorrateten Flüssigsauerstoffreserve deckt die Anlage über eine Verdampfereinheit Verbrauchsspitzen bis zum Fünffachen der Produktionsmenge und hält die Sauerstoffversorgung bei Stromausfällen unterbrechungsfrei aufrecht. 
Füllstationen für 5-25 Sauerstoffflaschen sind wahlweise verfügbar. Um einen Betrieb ohne externe Kühlwasserversorgung zu gewährleisten, können die Verflüssigungseinheiten auf Wunsch mit einem geschlossenen Kühlsystem ausgerüstet werden.

Zum nächsten Produkt

Nicht das richtige Produkt? 

Menü schließen
Call Now Button+49 40 76 10 48-0