StirLIN-2

Kryogene Stickstoffverflüssigung: StirLIN-2

Flüssigstickstofferzeuger bis zu 750l Tagesproduktionsleistung

Flüssigstickstofferzeuger der StirLIN-2 Baureihe basieren auf elektrisch angetriebenen Einzylinder Kryogeneratoren nach dem Stirling-Prinzip zur Gasverflüssigung. Der Bautyp StirLIN-1 Extendible ist für die Integration eines zweiten Kryogenerators zur Skalierung der Produktionsmenge vorbereitet. Der Bautyp StirLIN2 verfügt über zwei Einzylinder Kryogeneratoren. Betriebssteuerung und -überwachung der Anlagen sind automatisiert.

Die Baureihe bietet eine leistungsfähige in-house Flüssigstickstoffversorgung bei sehr guter Betriebskostenökonomie.

  • StirLIN1-Extendible: Flüssigstickstoff-Produktionsleistung > 270 l/Tag
  • StirLIN-2: Flüssigstickstoff-Produktionsleistung > 550 l/Tag

Technische Daten

Für weitere technische Details haben wir für Sie Produkte und zugehörige Eigenschaften zusammengetragen. Klicken Sie hierzu einfach auf den Button. Bei individuellen Fragen können Sie uns gerne kontaktieren!

Zum nächsten Produkt

Zum nächsten Produkt

Menü schließen
Call Now Button+49 40 76 10 48-0

Aus aktuellem Anlass der Corona-Pandemie / COVID-19

Hinweiszeichen-COVID19

Liebe Kunden und Partner,

vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen des neuartigen Corona-Virus möchten wir Sie auf diesem Wege auf ein paar wichtige Punkte hinweisen. Die Gesundheit unserer Kunden, Lieferanten, Geschäftspartner und Mitarbeiter (m/w/d) hat für uns oberste Priorität. Hierfür ergreifen wir derzeit alle notwendigen, sinnvollen und uns möglichen Maßnahmen, um allen Beteiligten die maximale Sicherheit bieten zu können. Unseren Entscheidungen liegen die Empfehlungen zuständiger Behörden, der Regierung und Institute zugrunde.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir Ihnen trotz der aktuellen Situation weiterhin den bestmöglichen Service bieten möchten, um die Versorgung und den Betrieb unserer Kunden zu gewährleisten. Anstehende Service- und Hygienearbeiten haben eine wichtige bzw. systemrelevante Bedeutung. Unsere hygienegeschulten Monteure sind daher in Abstimmung mit unseren Kunden unter Beachtung der Vorsichtsmaßnahmen nach wie vor im Einsatz.

In unserem Büro ist noch eine Notbesetzung anwesend. Die restliche Crew ist aktuell aus dem Home-Office aktiv. Für interne sowie externe Besprechungen und Geschäftsmeetings werden größtenteils Telefon- und Videokonferenzen als Kommunikationsmedium genutzt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn die telefonische Erreichbarkeit einmal eingeschränkt sein sollte. Gern können Sie uns Ihr Anliegen in diesem Fall per E-Mail (info@ertgmbh.de) überbringen. Wir werden es schnellstmöglich bearbeiten. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wir hoffen auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit! Bleiben Sie gesund!

Ihr Team von ERT