ERT Refrigeration Technology GmbH

Menü

Kryogene Methanverflüssigung: StirLNG-1

Der StirLNG-1 ist ein Einzylinder-Kryogenerator nach dem Stirling-Prinzip mit einer Kälteeistung ab 1,5 kW und einer Verflüssigungskapazität ab 0,1 Mio. Liter LNG im Jahr. Er ist als Stand-alone-System mit eigener Steuereinheit oder in Multisystem-Anlagen einsetzbar für die

  • Verflüssigung kleiner Mengen von gereinigtem Methangas (Erdgas, Biogas, Deponiegas) in der Größenordnung von 250 kg/Tag bzw. 680 l/Tag
  • Rückverflüssigung von Boil-off-Gas
  • Unterkühlung von Flüssigmethan bei der Tanklagerung
  • kombinierte Nutzung

Spezifikationen

Saugzugprinzip ATEX Zone 1 od. 2; NEC 500, Class 1, Div. 1 od. 2, gas group D; andere auf Anfrage
Maximaler Gasdruck 20 barg (290 psig)
Wasserverbrauch (inkl. 20% EG) 750l/h bei 15°C
Abmessungen (L x B x H) 1,10m x 0,80m x 1,20m
Einsatzgas-Zusammensetzung Grenzwerte (Abweichende Verflüssigungsleistung bei Einspeisung von Methan mit Beimischungen Bitte teilen Sie uns für spezifische Berechnungen Ihre Gaszusammensetzung mit.) Hauptstrom: CH4 CxHy (C2 bis C4) 10% CxHy (C5+) < 1 ppm CO2 < 50 ppm(¹) H2O < -70°C Taupunkt H2S < 3,3 ppm Ölanteil < 0,01 mg/m³ Partikel < 0,1 µm N2/O2 < 10%,(²)

Zum nächsten Produkt

Zum nächsten Produkt

Call Now Button+49 40 76 10 48-0